CDIE KLASSISCHE TROCKNUNG

Bei der klassischen Trocknung werden die Produkte bei einer Temperatur zwischen 60 und 80 Grad Celsius erhitzt. Wenn die gewünschte Temperatur erreicht wird, sammelt sich der Wassergehalt auf der Produktoberfläche und verdampft anschließend. Die klassische Trocknung findet Anwendung bei den Bio-Waldpilzen – Steinpilze, Pfifferlinge, Nelken-Schwindlinge, Herbsttrompeten.